BFH: Sky-Bundesliga-Abo als Werbungskosten | RICHTER & EBNER

BFH: Sky-Bundesliga-Abo als Werbungskosten

Die Aufwendungen eines Fußballtrainers für ein Sky-Bundesliga-Abo können Werbungskosten bei den Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit sein. Dies hat der BFH im Fall eines hauptamtlichen Torwarttrainers im Bereich des Lizenzfußballs entschieden (Az. VI R 24/16).

Quelle: https://www.datev.de/web/de/aktuelles/nachrichten-steuern-und-recht/steuern/bfh-sky-bundesliga-abo-als-werbungskosten/?stat_Mparam=int_rss_datev-de_nachrichten-steuern

Call Now Button