Ermäßigter Umsatzsteuersatz für Kochboxen

Versendet ein Unternehmen Kochboxen mit originalverpackten Lebensmitteln und hierauf abgestimmten Kochrezepten, fällt für diese Lieferung nur der ermäßigte Umsatzsteuersatz von 7 % anstelle des regulären Steuersatzes von 19 % an. Dies entschied das FG Berlin-Brandenburg (Az. 5 V 5260/14).

Quelle: http://www.datev.de/portal/ShowPage.do?pid=dpi&nid=172392&stat_Mparam=int_rss_datev-de_nachrichten-steuern