häusliches Arbeitszimmer | Richter & Ebner

Kosten für ein häusliches Arbeitszimmer bei nur geringfügiger beruflicher Nutzung steuerlich nicht abzugsfähig

Laut FG Rheinland-Pfalz sind Kosten für ein häusliches Arbeitszimmer nicht als Betriebsausgaben bei den gewerblichen Einkünften aus dem Betrieb einer Photovoltaik-Anlage zu berücksichtigen, wenn eine geringfügige betriebliche Nutzung des Arbeitszimmers vorliegt und der Raum vereinzelt privat genutzt wird. (Az. 6 K 2234/17)

Quelle: https://www.datev.de/web/de/aktuelles/nachrichten-steuern-und-recht/steuern/kosten-fuer-ein-haeusliches-arbeitszimmer-bei-nur-geringfuegiger-beruflicher-nutzung-steuerlich-nicht-abzugsfaehig/?stat_Mparam=int_rss_datev-de_nachrichten-steuern