Reallohnindex im Jahr 2018 um 1,3 % gestiegen | RICHTER & EBNER

Reallohnindex im Jahr 2018 um 1,3 % gestiegen

Der Reallohnindex in Deutschland ist im Jahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr um 1,3 % gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, lagen die Nominallöhne im Jahr 2018 um rund 3,1 % über dem Vorjahreswert. Das ist der höchste Anstieg seit 2011.

Quelle: https://www.datev.de/web/de/aktuelles/nachrichten-steuern-und-recht/wirtschaft/reallohnindex-im-jahr-2018-um-13-gestiegen/?stat_Mparam=int_rss_datev-de_nachrichten-wirtschaft